Hier sind unsere 16 Kandidatinnen und Kandidaten für die am 26. Mai 2019 stattfindende Kommunalwahl.

(Wählbar sind die Listenplätze 1 bis 16, die weiteren Plätze 17 bis 32 sind unsere Unterstützerinnen und Unterstützer)

Listenplatz 1

Hans-Peter HAAS

Listenplatz 2

Stefan HAAS

Listenplatz 3

Oliver HÜTSCH

Listenplatz 4

Annelore GÖLLER

Listenplatz 5

Wolfgang GEBHARD

Listenplatz 6

Torsten BRUNNER



"Gerne möchten wir die gute Arbeit der vergangenen fünf Jahre auch in der kommenden Legislatur fortführen!"

(Stefan Haas, Fraktionssprecher der CDU und Mitglied im aktuellen Gemeinderat)


Listenplatz 7

Matthias BALZER

Listenplatz 8

Stefan SCHRAMM

Listenplatz 9

Ralf PETRY

Listenplatz 10

Josef FELDHAUS

Listenplatz 11

Hermann DUCH

Listenplatz 12

Peter HATTEMER



"Wenn Ihnen unser Engagement in der Vergangenheit gefallen hat, dann bitten wir Sie erneut um Ihre Stimme."

(Josef Feldhaus, 3. Beigeordneter, stellv. Vorsitzender der CDU Fraktion und Mitglied im aktuellen Gemeinderat)


Listenplatz 13

Peter WAFFENSCHMIDT

Listenplatz 14

Marc SCHÜLER

Listenplatz 15

Peter RIETH

Listenplatz 16

Esther HAAS



"Ich freue mich und fühle mich geehrt, dass ich gefragt wurde, ob ich zukünftig gerne im Gemeinderat und in der CDU mitwirken möchte."

(Torsten Brunner, neues Mitglied in der CDU Fraktion und vielleicht ein neues Mitglied im zukünftigen Gemeinderat)


17. Helmuth KIRCHESCH

18. Hans-Albert HOFMANN

19. Gisela GEBHARD

20. Norbert THEIS

21. Eric HOFFMANN

22. Michelle SCHRAMM

23. Walter BAUMGARTEN

24. Johannes HAAS

 25. Hanne PETRY

26. Jens HOFFMANN

27. Martina HÖRBRAND

28. Christiane HAAS

29. Dr. Claudia KAUL

30. Armin RINKEWITZ

31. Doris PETTO

32. Nadine HOFFMANN




"Hier sind unsere Themen, die wir in der Zukunft vollenden, weiterbearbeiten und neu aufgreifen möchten."

(Hans-Peter Haas, Ortsbürgermeister und 1. Vorsitzender der CDU Fraktion)


Kita - Erweiterung

Umsetzung in Kooperationen mit der Ortsgemeinde Badenheim

Ehemaliges ev. Gemeindehaus

Entwicklung eines Nutzungskonzeptes mit Bürgerbeteiligung

Ortskernaktivierung

Gestaltung des Ortskerns mit Fortsetzung und Unterstützung von Dorferneuerungsmaßnahmen

Generationenübergreifendes Wohnprojekt

Schaffung von gemeinschaftlichem Wohnraum für unsere älteren und jüngeren Einwohner

Medizinische Versorgung

Ansiedlung eines/einer Arztes/Ärztin sowie einer Gemeindeschwester oder eines Gemeindepflegers

Verkehrswegekonzept

Erarbeitung und Umsetzung eines Parkraum-, Radwege- und Verkehrskonzeptes

Mobilitätskonzept

Ausbau des Bürgerbusses sowie Unterstützung bei der Umsetzung des ÖPNV-Konzeptes mit Einführung eines Halbstundentaktes nach Bad Kreuznach und einem Stundentakt nach Mainz 

Nahversorgung

Einrichtung eines Dorfladens mit Dorfcafé

Kultursommer

Attraktivierung von bestehenden Veranstaltungen und Unterstützung neuer Initiativen

Stärkung des Gewerbestandortes

Schaffung verbesserter Rahmenbedingungen für die Ansiedlung neuer Unternehmen

Naturschutz

durch Anlage von Streuobst- und Blumenwiesen sowie Aufstellung von Insektenhotels

Historischer Rundweg

Ausschilderung mit Beschreibung historischer Stätten in und um Pfaffen-Schwabenheim



"Viele unserer alten sowie aktuellen Themen kommen initiativ von Pfaffen-Schwabenheimer Bürgerinnen und Bürger. Das finde ich toll und auch wichtig. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl."

(Oliver Hütsch, stellv. Vorsitzender der CDU Fraktion und aktuelles Gemeinderatsmitglied)