Der Mönch zwischen den Rebstöcken weist auf das Augustiner-Chorherrenstift hin.

Die Farben Blau und Gold bekunden die frühere Zugehörigkeit zur Grafschaft Sponheim.